Die Vor- und Nachteile einer Investition in Kryptowährungen wie Bitcoin, Litecoin, Ethereum

Die Investition in Krypto Währung wie Bitcoin , Litecoin und Astraleum ist eine riskante Investition. Wir behandeln die Vor- und Nachteile einer Investition in Kryptowährung. [1] [2]

Sollte ich in Kryptowährung investieren?

Eine Investition in Kryptowährung kann eine gute Investition sein oder auch nicht. Dies gilt für Kryptowährung im Allgemeinen und wahrscheinlich auch für Sie als Person.

Krypto Währungen mit Bitcoin Revolution entdecken

Da die Kryptowährung noch jung ist und der Markt historisch volatil ist, gibt es keine Ja- oder Nein-Antwort auf die Weisheit, in Kryptowährung zu investieren. In diesem Sinne decken wir einige Vor- und Nachteile und freundliche (aber keine professionelle) Beratung ab.

Das ganze noch auf Holländisch:

Dan is het slim om eerst de Bitcoin Revolution ervaringen door te nemen voordat je gaat starten met handelen in (CFD) aandelen. Onze ervaringen met Bitcoin Profit op de cryptostart.info redactie zijn overwegend zeer positief. Alle beoordelingen van Crypto Revolt en Lees de ervaringen en reviews van klanten.

Für Bitcoin Revolution in Holland ist cryptostart.info verantwortlich.

So investieren Sie in Kryptowährung : Wenn Sie in Kryptowährung investieren möchten und nicht nur kaufen, verkaufen oder handeln möchten, haben Sie einige Optionen. Neue Anleger können zwischen dem an der Börse verkauften GBTC-Vertrauen , einer Kryptowährungs-IRA (die wir nicht empfehlen sollten, bevor wir sie überprüft haben) oder einem Exchange-Broker-Wallet-Hybrid wie Coinbase / GDAX wählen,  der Kunden den Kauf ermöglicht / tatsächliche Kryptowährung verkaufen. Jede Option hat ihre Vor- und Nachteile, vor allem aber nur ein Börsenmakler wie Coinbase / GDAX erlaubt es, direkt in Kryptowährung zu handeln und zu investieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie in Kryptowährung investieren .

Krypto Währungen im Blick

Allgemeiner Hinweis : Bitte beachten Sie, dass wir auf dieser Website keine professionelle Rechts-, Anlage- oder Steuerberatung anbieten. Aus diesem Grund ist der beste Rat, darauf vorbereitet zu sein, jeden Cent, den Sie in Kryptowährung investieren, zu verlieren. Es wird wahrscheinlich nicht passieren, aber es könnte passieren, und Sie müssen mit etwas gespeicherter Ausfallsicherheit in die Kryptowährung gehen. Wenn Sie sich mit dieser Warnung in Kryptowährungsinvestitionen einarbeiten möchten. Erwägen Sie nicht mehr als 1% Ihres investierbaren Geldes, und lassen Sie  sich mit GBTC oder Coinbase nass werden . Starten Sie einfach, und erwägen Sie, andere Optionen wie den Online-Austausch von Kryptowährung oder sogar das Mining von Kryptowährung in Betracht zu ziehen. Berücksichtigen Sie auch die Durchschnittskosten in Dollars (nehmen Sie Ihr Geld für das Jahr und kaufen Sie wöchentlich oder monatlich auf Tiefstständen). Dies hilft Ihnen, den Durchschnittspreis eines ansonsten volatilen Marktes zu kaufen. Sicher, Sie können direkt einsteigen, aber wenn Sie den Markt zeitlich falsch stellen, könnte dies zu einer unnötig angespannten Achterbahnfahrt führen.

TIPP : Bei den Münzen mit dem geringsten Risiko handelt es sich in der Regel um die längsten Münzen mit der höchsten Marktkapitalisierung und dem höchsten Volumen. Siehe Liste cryptocurrencies . Alles andere als Bitcoin, Litecoin oder Ethereum ist riskanter als diese drei. Davon ist Bitcoin die derzeitige Top-Münze für Langlebigkeit, Marktkapitalisierung und Volumen. Es ist vor allem auch das teuerste.

Die Vor- und Nachteile einer Investition in Kryptowährung

Bevor Sie in Kryptowährung investieren, sollten Sie einige Vor- und Nachteile in Betracht ziehen. Einige der wichtigsten Merkmale der Kryptowährungsinvestition lassen sich wie folgt zusammenfassen:

CON : Der Kryptowährungsmarkt ist seit seiner Gründung sehr volatil. Der Preis von Bitcoin kann hunderte von Dollar pro Tag steigen oder sinken, und der Preis hat sich im Jahr 2017 mehr als vervierfacht. Wir haben bereits 2013 eine Blase und einen Bankrott gesehen, und aktuell sieht es aus, als sei Bitcoin in einer klassischen Blase . Tatsächlich ist unser Kopfbild ein Hinweis auf die Blasenpsychologie. Im Einzelnen handelt es sich dabei um einen Hinweis auf „ den Minsky-Zyklus “, der Ihnen eine Vorstellung davon vermitteln kann, wie wahrscheinlich es ist, dass wir uns in einem Bubble-Territorium befinden. Es gibt jedoch noch viele weitere Faktoren, die zu berücksichtigen sind. Wenn dies nicht der Fall wäre, wäre die Antwort auf Investitionen in Kryptowährung nur ein einfaches „Nein“ gewesen.

PRO : Die Investition in Kryptowährung hat ein erhebliches Plus. Der Markt für Kryptowährungen ist also noch jung, und die optimistischsten Anleger rechnen mit zukünftigen Preisen, die den Kauf einer der großen Kryptowährungen (sogar auf dem Höhepunkt von 2017) zu einer guten Wette machen würden. Wenn Bitcoin auf $ 6k, $ 7k, $ 15k oder über $ 600k + steigt, wie einige namhafte Investoren vermuten lassen, wird $ 4.2K (was er hier in der zweiten Septemberwoche 2017 handelt) wie ein toller Preis aussehen. unabhängig davon, was in der Zwischenzeit passiert.

CON : Selbst wenn Kryptowährung eine gute langfristige Wette ist, wissen wir nicht, ob Bitcoin (oder eine der Top-Münzen) derjenige ist, der in der Nähe bleibt. Dies gilt umso mehr für die unzähligen weniger beliebten Münzen mit kleineren Marktwerten. Daher besteht ein Risiko beim Wetten auf eine bestimmte Münze, selbst wenn die Kryptowährung bestehen bleibt und die besten Preise voraus sind.

PRO : Selbst wenn sich Kryptowährung in einer Blase befindet, könnte der Trend sehr wohl dahin gehen, dass Kryptowährung in Zukunft ein wichtiges Medium für Austausch und Wertschöpfung ist. Wenn der aktuelle Preis niedriger ist als der höchste Preis, den wir je sehen werden. Das macht es zu einer guten langfristigen Wette. Für Tageshändler ist Kryptowährung jedoch eine sehr riskante (aber möglicherweise lohnende Wette).

CON : Personen mit geringer Risikobereitschaft haben eine zusätzliche Schwierigkeit; Sie neigen dazu, schwache Knie zu bekommen und sich zu verlieren, während der Markt korrigiert oder einbricht. Wenn Sie Microsoft auf dem Höhepunkt der .com-Blase gekauft haben, schien es das Ende der Welt zu sein, wenn Sie nicht 17 Jahre gewartet haben. 17 Jahre später realisierten Sie Ihren Gewinn und einen schönen Gewinn. Microsoft war nie eine schlechte Wette; Es sah nur so aus, als wäre die Blase denjenigen aufgefallen, die auf der Höhe der Blase gekauft hatten. Wenn sich Bitcoin wie Microsoft von Cryptocurrency verhält, muss ein Investor bereit sein, einen Verlust auf sich zu nehmen oder für eine Weile auf einen Verlust zu setzen, wenn der Markt untergeht (wenn dies eine große Blase ist). Dies erfordert eine bestimmte Art von stetigem Denken und verbrauchbaren Mitteln. Mit anderen Worten, es gibt psychologische Faktoren, die neben wirtschaftlichen berücksichtigt werden müssen.

CON : Regulierungsbehörden in wichtigen Ländern wie den USA, Russland und China können große Auswirkungen auf die Kryptowährung haben (sie können sie wahrscheinlich nicht unterdrücken, aber sie können den Anlegern das Leben schwer machen). Die Schließung der Seidenstraße durch die USA verursachte 2013 einen Absturz (eine Blase, die sich erst 2017 erholt hat). Im Jahr 2017 begann China über das Verbot von ICOs (Crowdfunding für neue Münzen) zu sprechen und gab Anzeichenvon Missbilligung (den Preis eines Bitcoin von $ 5k auf $ 4k innerhalb von Stunden zu erhöhen ). Derzeit ist der Handel mit Kryptowährungen in den USA, Russland und China legal (obwohl sich dies ändern könnte), und die USA und Russland waren gegenüber Kryptowährung ziemlich freundlich. Denken Sie daran, dass Regierungen den Preis beeinflussen können (selbst wenn alle anderen Signale gut sind). .

PRO : Da der Markt volatil ist, können Sie, wenn Sie Ihre Einkäufe und Verkäufe zeitlich korrekt abwickeln, oft niedrig kaufen und teuer verkaufen. Es ist Geld zu verdienen.

CON : Die einzige Möglichkeit, Kryptowährung an der Börse zu handeln , besteht darin, GBTC zu kaufen , das mit einem Aufschlag gehandelt wird . Der einfachste Weg, Kryptowährung für einen Anfänger neben der Börse zu kaufen, ist über ein Unternehmen wie Coinbase , und dafür wird eine Prämie berechnet (viel niedriger als bei GBTC, aber immer noch eine Prämie). Inzwischen sind die niedrigsten Gebühren an den offenen Börsen des Internets. Bei niedrigen Gebühren sind Risiko und Komplexität höher als bei GBTC oder Coinbase. Zwischen Prämien und Gebühren und der Suche nach einem Verkäufer haben alle Handelsoptionen Kosten, die potenzielle Gewinne mit sich bringen. Die können schwer zu berechnen sein.

PRO / CON : In den USA ist die Kryptowährung legal, reguliert und wird für Investitionen als Investment Property besteuert. Das ist gut. Dies bedeutet, dass Sie Ihre Trades nachverfolgen, als Kapitalgewinne behandeln und dann wie bei jeder Kapitalinvestition an die IRS berichten können. Auf der anderen Seite sind die genauen Regeln undeutlich, und dies macht die Dinge komplizierter. Zum Beispiel ist es nicht 100% ig klar, dass die Regeln des gleichartigen Eigenschaftsaustauschs für die Kryptowährung gelten. Vorausgesetzt, dass sie zutreffen, bedeutet dies, dass jeder Handel von einer Kryptowährung zur anderen ein steuerpflichtiges Ereignis für das Jahr ist. Wenn sie nicht zutreffen, zahlen Sie in der Zwischenzeit keine Steuern auf die Kryptowährung, bis Sie sie aus der Kryptowährung herausnehmen und in USD umrechnen (oder die Münze anderweitig ausgeben). Dies ist bei weitem nicht die einzige steuerliche Gegenleistung. Daher sollte man die steuerlichen Auswirkungen der Kryptowährung studieren und prüfen, bevor Investitionen in den Kryptowährungsraum getätigt werden. Das bedeutet, dass Sie möglicherweise einen Steuerberater einstellen müssen, und diese Kosten müssen berücksichtigt werden.

PRO / CON : 2017 haben wir einen Boom an neuen Münzen und ICOs erlebt. Das könnte gut für den Markt sein, aber es könnte auch den Markt mit minderwertigen Münzen überfluten und schlechte Erfahrungen für neue Anleger nach sich ziehen. Es könnte auch zu viel Wärme von den Reglern gezogen werden. Kryptowährung ist jetzt aufregend und legal, aber zu viel Chaos in einem übersättigten Markt mit Produkten von geringer Qualität könnte das dämpfen.

PRO : Kryptowährung ist trotz aller Risiken vielleicht das aufregendste Kapital des 21. Jahrhunderts. Eine dezentralisierte digitale Währung, die mit der sehr interessanten und wahrscheinlich zu wartenden Blockchain-Technologie arbeitet. Es gibt tausend Gründe, sich über Kryptowährung zu freuen, aber auch Gründe, in Ihrer Anlagestrategie konservativ zu sein. Lassen Sie Ihre gesamten 401k nicht in Kryptowährung fallen, aber haben Sie keine Angst, mit einer kleinen Investition, die Sie gerne verlieren, einen nassen Fuß zu bekommen (um Spaß zu haben und jetzt mehr zu lernen, haben Sie später das Know-how) .

CON : Die Haltung der Krypto-Investoren scheint sich mit dem Wind zu ändern. Ein paar schlechte Nachrichten in Bezug auf die Vorschriften neigen dazu, eines Tages die Preise in eine Talspirale zu treiben, aber die gleichen Nachrichten eines anderen Tages könnten keine Auswirkungen haben. Treten Sie einer bestimmten Kryptowährungsgruppe in den sozialen Medien bei und Sie werden feststellen, dass es von Wetter zu Wetter heiß wird. Der Markt ist etwas „wählerisch“.

TIPP : Wenn wir uns in einer Blase befinden und diese Blase platzt, dann wird die Kryptowährung (insbesondere die noch immer größeren) zu einer Wette, die es sich lohnt zu prüfen. Der einzige Grund für äußerste Vorsicht ist der aktuell potenziell hohe Preis. Wenn der Preis wieder auf das Niveau von 2015 fällt, steigt die Anzahl der Profis. Wenn die Regierung die Kryptowährung im nächsten Jahr bevorzugt, wird dies ebenfalls dazu beitragen, weitere Profis auf die Liste zu setzen. Die Unbekannten und der hohe Preis und der volatile Markt machen es riskant, aber es gibt viele Gründe, sich trotz all dieser Langfristigkeit zu freuen.

Comments are closed.

Post Navigation